Bewerbungstraining – ein Modul des Schülercoaching „Der Business-Führerschein“

Beim Businessführerschein an der Realschule Bad Staffelstein unter der Leitung von Alexander Meixner von MeixnerConsult ging es um das für die Schüler der 9. Klassen wichtige Thema Bewerbung. Die Schüler machten sich anfangs über unterschiedliche Fragen Gedanken: Wie bereitet man sich auf ein Bewerbungsgespräch vor? Worauf kommt es Personalverantwortlichen an? Ausführlich wurde besprochen, was bei einer klassischen Bewerbung auf Papier zu beachten ist. Auch die Bewerbung per E-Mail und Onlinebewerbungen wurden thematisiert.

Die möglichen Inhalte eines Assessmentcenters wurden besprochen. Neben der Selbstpräsentation muss in diesem auch oft eine Partnerpräsentation erfolgen. Dies bereiteten die Schüler in einer praktischen Übung vor. Alexander Meixner gab wichtige Tipps zur Präsentation und ging dabei auch auf die Körpersprache ein. Im Anschluss erstellten die Schüler von sich ein Stärken- und Schwächenprofil. Zum Abschluss ging es noch einmal um das Vorstellungsgespräch. Welche Fragen erwarten mich hier? Was kann ich selbst bei einem Bewerbungsgespräch fragen? Dieser Nachmittag eröffnete den Teilnehmern Handlungspielräume, die bei Bewerbungen sicherlich sehr hilfreich sein werden.

20180420 145021 500x281

20180420 145942 500x281

Text und Fotos: © 2018 – Dagmar Koch (StRin) – Viktor-von-Scheffel-Realschule Bad Staffelstein